Der sandige Nationalpark

Am Nachmittag spazierten wir in den Nationalpark. Dort sahen wir Vögel. Der erste Vogel war ein Storch. Die Störche halten hier, weil sie die Krebse fressen können. Die alte Mühle funktioniert mit Ebbe und Flut. Bei der Vogelbeobachtungstation sahen wir Schildkröten und Enten. Nachher konnten wir in einer Tierpflegestation Skelette von Vögeln anschauen. Leider fanden […]

Auf Robinson Crusoe‘s Spuren

Die letzten drei Tage haben wir auf der ruhigen Insel Koh Ta Kiev verbracht. Unweit vom Flughafen von Sihanoukville, am Ream Beach, bestiegen wir ein kleines Fischerboot, dass uns bei Nak und seinen einfachen Bungalows absetzte. Unser vorläufiges zu Hause, ohne Strom und fliessend Wasser, hatten eine grosse Veranda, welche einen wunderschönen Blick auf die […]

Insel am Meer

Am Morgen fuhren wir mit dem Taxi zum Shop 29. Dort holte uns das Boot auf die Insel ab. Beim Bungalow schauten  wir unser Zimmer an. Danach ging es baden. Am nächsten Tag spazierten wir zu einem anderen Strand zum Schnorcheln. Wir sahen viele Fische und Papa und Yarin sahen noch einen Tintenfisch. Zum Essen […]

Krabbenmarkt und Haseninsel

Nach unserer Ankunft am späten Nachmittag in Kep machten wir uns auf zum Krabbenmarkt. Der Markt liegt direkt am Meer und wird von einer Handvoll kleinen Restaurants gesäumt. Angeblich soll man hier Krabben in 27 verschiedenen Variationen essen können. Zudem gibt es leckere Meeresfrüchte und natürlich frischen Fisch. Wir fanden einen lauschigen Tisch direkt am […]

Bootfahrt nach Rabbit Island

Am Morgen fuhren wir zum Hafen. Mit dem Boot ging es zur Rabbit Island. Als wir ankamen, liefen wir an einen anderen Strand. Nachher gingen wir schnorcheln und wir sahen einen grossen Seestern. Als wir Hunger hatten, gingen wir zurück an den anderen Strand etwas essen. Dann badeten und bauten mit dem Sand. Am Strand […]

Sonne, Strand und Meer

Endlich haben wir das Meer erreicht. Vor zwei Tagen sind wir am Otres Beach in Sihanoukville angekommen. Der Ort besteht aus einer Sandpiste, die rechts und links von Hütten und Bungalows gesäumt wird, welche Restaurants, Bars und Gasthäuser beherbergen. Die Betreiber sind ausnahmslos Aussteiger, Alt-Hippies oder hängengeblieben Backpacker. Es herrscht eine bemühte Lockerheit kombiniert mit […]