Der Orangendieb in der Alhambra

Kurz nach zehn Uhr ging es mit dem Bus nach Granada. Als wir in der Stadt ankamen, wechselten wir den Bus. Nachdem wir beim Palast eintrafen, holen wir einen Audioguiede. Zuerst besuchten wir das Bad der alten Mosche. In einem Raum des Bades konnten wir alte Verziehrungen anschauen. Danach ging es in die Burg. Dort […]

Das Leben des Königs und seinen Untertanen

Nachdem uns gestern ein Minibus von Battambang nach Phom Penh gebracht hatte, wollten wir heute Kambodschas Hauptstadt erkunden. Doch erst suchten wir uns ein Kaffee mit Blick auf den Mekong, um ausgiebig zu frühstücken. Dann spazierten wir den Mekong entlang bis wir unser erstes Ziel erreichten, den königlichen Palast. Neugierig warfen wir einen Blick in […]

Wo der Himmel die Erde berührt

Endlich ging unsere Reise weiter. Früh morgens packten wir unsere Sachen und machten uns auf zum Busbahnhof. Gerade rechtzeitig, wie sich herausstellte. Denn kaum hatten wir unsere Tickets gekauft, hiess es einsteigen und die Fahrt nach Luang Prabang ging los. Kurz nach Mittag erreichten wir auch schon unser Ziel. Wir beschlossen während dem verbleibenden Nachmittag […]

Nur Götter leben ewig

Die Sonne stand noch nicht sehr hoch, als wir uns mit gemieteten, rostigen Fahrrädern auf Erkundungstour durch die ehemalige Königsstadt Ayutthaya machten. Leider haben den Plünderungen der Birmesen und dem darauffolgenden Desinteresse der Bevölkerung nur ein kleiner Teil des alten Palastes und wenige Tempelanlagen standhalten können. Trotzdem lies sich die Pracht der alten Königsstadt immer […]